Neuigkeiten

Hier werdet Ihr immer mal wieder Gewinnspiele oder andere interessante Informationen finden.

Ob Gewinnspiele, Trainings etc.!

​Auf der Unterseite findet Ihr einen Auszug aus vergangenen Aktivitäten, Zeitungsartikel usw.

Termine 2024

   27.01.2024 Budo Spiele Trainerfortbildung im Tiroler Oberland/Österreich    

   02.03.2024  Budo Spiele für das Buchprojekt beim TV Fürth

​   März 2024 Budo Spiele für das Buchprojekt voraussichtlich beim TSV Bergen

   21.04.2024 Budo Spiele für das Buchprojekt beim SV Dingelsdorf (Konstanz)

   28.04.2024 Budo Spiele für das Buchprojekt beim Post SV Hof (letzter Lehrgang für Band III)

   8./9.06.2024 Budo Spiele beim 20. Jiu Event in Pressbaum/Österreich

   27.07.2024 Budo Spiele für die neue Kyu Prüfungsordnung - Trainerfortbildung beim Judoverband Berlin - Trainer C Lizenzverlängerung

   26.10.2024 Budo Spiele für Kinder und Jugendliche beim PSV Meiningen/Thüringen inklusive Trainer C Lizenzverlängerung

   09.11.2024 Selbstverteidigung für sehgeschädigte und blinde Menschen inklusive Budo Spielen beim ESV München

In der Planung sind derzeit noch Kinder- & Jugendlehrgänge - teils mit Lizenzverlängerung - sowie reguläre Trainerfortbildungen in Oeventrop (NRW), Frankfurt (Hessen), Bad Aibling (Bayern) und Schorndorf (Baden Württemberg). 

Die letzten Lehrgänge für das Buchprojekt - Band III - gebe ich Euch noch bekannt. Das kann relativ kurzfristig erfolgen im ersten Quartal des Jahres.

OSTERAKTION

Im Oster-Aktionspaket sind folgende coolen Dinge enthalten:


   Fachbuch Budo Spiele Band I – 44,80 €

   Fachbuch Budo Spiele Band II – 44,80 €

   2 x 22 Gürtelstücke – 65,00 €

   22 Lesezeichen mit 11 unterschiedlichen Motiven – 2,00 €  for free

   1 x Rucksack/Damentasche – von 34 bis 68 € for free


Das ergibt einen super Aktionspreis von nur 154,60 € anstatt 224,60 € zzgl. Porto.


Die Aktion startet am 04.03.2024 und läuft bis zum 02.04.2024. Die Aktionspakete sind begrenzt – wenn im Shop das Paket nicht mehr bestellt werden kann, ist es vergriffen. Dann nutze die Chance eines anderen coolen Rucksacks oder einer Damenhandtasche. Wenn alle Aktionspakete vergriffen sind, ist die Aktions vorzeitig beendet.


Budo Spiele beim TV Fürth

Am 2. März kommen wir mit einem weiteren Lehrgang und dem Schwerpunkt SV dem Folgeband Budo Spiele wieder einen großen Schritt näher - so geht es dieses Mal zum TV Fürth. Freue mich über viele bekannte Gesichter sowie auch viele neue Kampfsportfreunde. Anmelden könnt Ihr Euch bei Tom Neu unter thomas.neu@ju-jutsu-fuerth.de

Budo Spiele bem KSV Esslingen

Noch ein Nachtrag aus 2023, nachdem ich langsam den Bilderstau Schritt für Schritt aufarbeite:

Beim KSV Esslingen gab es auch eine coole Budo Spiele Einheit im Rahmen eines Ferienlagers. Für das Buchprojekt war das bisher das größte Dojo, das ich besucht habe für das Anfertigen von Bildmaterial für die Budo Spiele Bücher. Optimale Lichtverhältnisse und ausreichend Platz sind einfach wunderbar. Seid gespannt, auf die richtig guten Photos und klasse Spiele in Band III. Danke an Janina und Denis Stripf für Euren Einsatz und die Organisation vor Ort! Ihr leistet hier klasse Jugendarbeit. Ohne so engagierte und herzliche Trainer wie Euch wäre das Buchprojekt nicht möglich. 

Budo Spiele beim KSV Esslingen

Lehrgang für Kinder & Jugendliche INKLUSIVE Trainerfortbildung/C Lizenzverlängerung beim PSV Meiningen

Trainerfortbildung für Budo Spiele im Tiroler Oberland

Das neue Jahr hat begonnen und gleich in diesem Monat geht es bei unseren tollen Nachbarn in Österreich mit einem Budo Spiele Lehrgang los. Am 27.01.2024 bin ich im Tiroler Oberland mit vielen Spiel- und Übungsformen für unseren Sport vor Ort. Für Trainer eine tolle Fortbildung und für alle spiellfreudigen Kinder sowie Jugendlichen eine Menge Mattenspaß. Im Seminarpreis ist das Mittagessen inkludiert - Ihr müßt Euch also morgens keine Pausenbrote schmieren und mitbringen.

Anmelden könnt Ihr Euch bei barbara@ueber-mich.at! Beeilt Euch, die Plätze sind nämlich begrenzt! Mehr Infos findet Ihr auf www.judo-tiroleroberland.at.

Es wird wieder eine geballte Ladung an Budo Spielen für Euch geben - freut Euch drauf. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf Euch!

Guten Rutsch ins neue Jahr!

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen - und ein Sprung ins neue Jahr steht bevor. Freue mich auf viele tolle neue Erlebnisse sowie Austausch mit Euch. Einige Lehrgänge und Trainerfortbildung für nächstes stehen schon fest - wollt Ihr bei Euch im Verein oder Landesverband auch viele neue Anregungen für Eure Trainings? Sprecht ebenfalls mit Euren Lehrreferenten und fragt nach, ob der Lehrgang auch als Trainerfortbildungen anerkannt werden kann. Dann meldet Euch bei mir, denn ich komme auch gerne zu Euch und bringe Spielfreude mit. Unter dennis.buttler@budo-seminare.de oder +49 (0) 162 / 420 220 4 könnt Ihr mich erreichen.

Habt einen guten Rutsch ins neue Jahr! 

Frohes Fest und schöne Feiertage!


Vereinsaktion bis 31.12.2023

Liebe Trainerkollegen,

macht Euren Ehrenamtlichen oder Euch selber dieses Jahr noch eine Freude, bestellt die Bücher Budo Spiele und erhaltet bei sechs Büchern ein Paket des neuen Lehrmaterials Gürtelstücke im Wert von 32,50 Euro für noch mehr Trainingsspaß im Dojo gratis dazu! Abwechslung im Trainingsalltag ist wichtig. Setzt neue Anreize, denn das motiviert nicht nur, sondern bringt Eure Athleten weiter und bindet sie an Euren Verein. Gerne schreibe ich auf Wunsch auch individuelle Widmungen für Eure Weihnachtsfeier in jedes Buch. Zum Jahresabschluß ist das immer eine besondere Überraschung.

Freue mich über Eure Bestellungen für unseren Sport!

Euer Trainerkollege

Dennis Buttler

Anmerkung zu den Gürtelstücken:

Die hochwertigen Gürtelstücke eignen sich ideal für Grifftraining sowie sehr viele Budo Spiele, die ebenso viele Bewegungsabläufe und Gefühl für Schnelligkeit, Schieben, Ziehen sowie Griffvarianten mit Gefühl für verschiedene Würfe vermitteln. Spielideen findet Ihr in den beiden Büchern Budo Spiele Band I und II. Auch im vorbereitenden Band III (Erscheinungstermin 2024) werden weitere Spiele zu finden sein. Spielfreude ist garantiert.



Neue Lieferung Gürtelstücke

Der Wahnsinn - die zweite Produktion an Gürtelstücken ist diese Woche geliefert worden, nachdem die erste restlos vergriffen war. Es sind also wieder ausreichend Gürtelstücke für viel Mattenspaß auf Lager. Nutzt Ihr auch schon das neue Lehrmaterial für Technikvermittlung sowie viel Mattenspaß? 

Viele Spielideen findet Ihr in den beiden Büchern Budo Spiele Band I und II. Auch im vorbereitenden Band III werden weitere Spiele zu finden sein. Spielfreude ist garantiert mit den Gürtelstücken. Und ich habe auch schon viele neue Ideen von Euch gesehen - grandios, was Euch dazu noch alles eingefallen ist. Ich bin begeistert von Eurem Einfallsreichtum - das macht unter anderem unseren Sport so besonders. 

Seminar Budo Spiele trifft Technik mit Franz Kofler in Schorndorf

So langsam komme ich dazu, liegengebliebene Photos zu bearbeiten von einigen Seminaren von diesem Jahr. Ein tolles Seminar Budo Spiele meets Technik hatte ich in Schorndorf. Dieses gestaltete ich zusammen mit Franz Kofler aus Österreich, der mit seinem genialen Projekt 1.000 zu dem Zeitpunkt mit dem 499. Verein fast sein Bergfest gefeiert hat. 1.000 Vereine besuchen und dort Training abzuhalten. So wird Wissen und Abwechslung in die Vereine getragen - Ihr könnt gerne zur Judoworldfamily stoßen und Euch bei Franz melden. Er kommt auch gerne zu Euch in den Verein. In Schorndorf wurde für die Teilnehmer jede Technik mit Spiel- und Übungsformen vorbereitet - ein klasse Zusammenspiel mit Franz. Es ist schön, wenn man gemeinsam mit Trainerkollegen Projekte auf die Beine stellen kann und viele verschiedene Vereine auf die Matte bringt.

Vielen Dank an Francisco de la Fuente für die Einladung und die tolle Organisation vor Ort.

Photos Lehrgang in Schorndorf

Noch sind ein paar Plätze frei für den Lehrgang mit Frank Kofler aus Österreich und mir. Seid dabei, das wird wieder ein klasse Seminar.

Gürtelstücke jetzt auch im Shop erhältlich

Über 25 Jahre lang wurden immer wieder alte ausgediente Gürtel zu kleinen Gürtelstücken zerschnitten, an den Enden mühselig in Heimarbeit abgenäht und für Kumi-kata und Geschicklichkeitsspiele verwendet. Nun wurden sie endlich in Serie hergestellt, damit anderen Trainern nicht nur viel Arbeit erspart bleibt, sondern auch die Erfinder des Judosports nicht einen Herzinfarkt erleiden, wenn jemand einen Judogürtel zerschneidet. Denn das mögen Japaner nämlich gar nicht, wenn der heilige Gürtel "geschändet" bzw. "zweckentfremdet" wird.

Deswegen wurden die Gürtelstücke extra auf diese Länge neu gefertigt, da hier noch kein "Spirit" des Athleten im Gürtel steckt, der "geschändet" werden könnte. Die hochwertigen Gürtelstücke eignen sich ideal für Grifftraining sowie sehr viele Budo Spiele. Seien es das Vermitteln für das Gefühl vieler judospezifischer Bewegungen (konzentrische und exzentrische) mit Ziehen und Nachgeben oder für Spiele zum Schnelligkeits- und Krafttraining. Ebenso können auch viele visuelle Reaktionsspiele zur Entscheidungsfindung gespielt und damit die Teilnehmer gefordert werden.

Viele Spielideen findet Ihr in den beiden Büchern Budo Spiele Band I und II. Auch im vorbereitenden Band III werden weitere Spiele zu finden sein. Spielfreude ist garantiert. Und selbstverständlich eine Verbesserung der Budo-Fertigkeiten.

Inhalt:

Lieferumfang: 22

Farben:

   2 x weiß  
   2 x weiß gelb    
   2 x gelb    
   2 x gelb orange    
   2 x orange    
   2 x orange grün    
   2 x grün    
   2 x blau    
   2 x braun    
   2 x schwarz    
   2 x rot

Länge: 53 cm

Breite: 4,2 cm

Empfehlung für Gruppen:

bis 11 Personen: mindestens 1 Packung
12 - 22 Personen: mindestens 2 Packungen
23 - 33 Personen: mindestens 3 Packungen usw.

Mattenspaß mit Gürtelstücken

Weltklassekampfrichterin Astrid Behrla signiert Bücher für guten Zweck

Klasse, Astrid! Danke, daß auch Du während der Ruhr Games in Duisburg ein paar Bücher für den guten Zweck signiert hast!  

Astrid Behrla ist seit Jahren eine sehr engagierte Kampfrichterin und sich hat mittlerweile die IJF B Lizenz erarbeitet - ist also auf der internationalen Kampfrichterbühne angelangt. Und dieser Job verlangt viel von einem ab, bis man in der Weltspitze angelangt. Wie Athleten, die viel trainieren und sich für Weltmeisterschaften oder Olympische Spiele qualifizieren müssen, so müssen das auch Kampfrichter. Ohne stetige Fortbildungen sowie Training auf und neben der Matte können diese Leistungen nicht erbracht werden. Und damit ist nicht nur die Tätigkeit als Kampfrichter gemeint, sondern auch als Judoka auf der Matte. Um Techniken zu erkennen, muß man sie auch kennen und können. Es ist also eine ganz besondere Leistung, sich ehrenamtlich ohne den Ruhm wie bei Olympiasiegern nach dem Wettkampf als "stille" Helfer auf und neben der Matte zu behaupten. Ohne Euch gäbe es keine Wettkämpfe - klasse, daß es Euch gibt und Ihr unseren Sport bereichert.  

Es freut mich, daß Du Teil des Buchprojektes geworden und vor allem unseren Kampfrichtern ein Gesicht gegeben hast. Und wie immer kann jeder in Band I mehr über Dich erfahren - auch Dein Lieblingsspiel aus Deiner Kindheit/Jugend. 

Buchsignierung von Weltklassekampfrichterin Astrid Behrla

Selbstverteidigungsspiele für das Buchprojekt in Wittlich

In Wittlich gab es dieses Mal ein Seminar in zivil - Spiel- und Übungsformen für die Selbstverteidigung. Auch in Band III werden viele "Kloppespiele" zu finden sein, die Teilnehmer selbstbewußter werden lassen und die Teilnehmer zu besonderen Leistungen bringen werden. Und manche Spiele setzen die Teilnehmer unter Streß, was nicht nur in gefährlichen Selbstverteidigungssituationen von Nutzen ist für einen klaren Kopf, sondern auch im Wettkampf wie beispielsweise um den Einzug ins Finale. Photomodels waren hier die Jungs und Mädels von Street Combatives 365. Ein paar Jugendliche der BJJ Gruppe wollten auch erste Erfahrungen in dem Bereich sammeln, so gab es hier extra vom Heimtrainer Chris Schäfer noch eine Einweisung im Umgang mit dem Messer bzw. der Messerabwehr.  

Wer denkt, Spiele seien nur für Kinder, hat diese noch nicht richtig angeleitet oder die Intensität auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten. Unser Sport ist zwar ein Spiel, aber im Spiel werden wir auch auf die Realität vorbereitet.  

Auf die kommenden Seminare freue ich mich jetzt schon - für das Buchprojekt geht es am 29. Juli zum KSV Esslingen. Schritt für Schritt geht es der Fertigstellung von Band III weiter entgegen. 

Photos Lehrgang Budo Spiele - SV in Wittlich 202307

Videozusammenschnitt didacta 2023

Stuttgart. Das Bundesministerium für Gesundheit / Bundeszentrale für Ernährung hat noch ein cooles Video des Messeauftritts auf der didacta erstellt, bei der ich auf der Aktiv-Bühne den Besuchern mehrfach Spiel- und Übungsformen, Budo Spiele sowie visuelles Schnelligkeitstraining als Denksport näher bringen durfte. So bin ich auch kurz hier zu sehen im Einsatz mit den elektronisch gesteuerten Lampen.


Offene Trainerfortbildung Budo Spiele für den Saarländischen Judobund

Wieder eine volle Matte bei einer Trainerfortbildung zum Thema Budo Spiele. Dieses Mal zu Gast beim Saarländischen Judobund im OSP in Saarbrücken. Von jung bis alt - von vier Jahren der jüngsten Teilnehmerin bis hin zum erfahrenen Senior mit 76 Jahren - gab es ein klasse generationsübergreifendes Training. In den ersten Einheiten konnten so besonders gut Ideen für Eltern-Kind-Trainingseinheiten ausprobiert und durch die vielen anwesenden Kinder ideal vermittelt werden. Von Partnerübungen bis hin zu Gruppenspielen sowie Gruppenarbeiten gab es ein spannendes sowie sehr abwechslungsreiches Programm. Die Freude in den Gesichtern der Trainierenden zu sehen, ist immer das Beste im Dojo. Freude an der Bewegung. Freude an neuen Impulsen. Freude an der Sportart Judo. Danke an die SJB Lehrreferentin Rabea Selzer für die reibungslose Organisation im Vorfeld sowie vor Ort.  

Freue mich auf kommende Veranstaltungen und wenn ich wieder viele Impulse in die Vereine bringen kann. Gerne komme ich auch zu Euch in den Verband oder Verein - fragt einfach unverbindlich an. 

PhotosTrainerfortbildung Budo Spiele in Saarbrücken 202307

Budo Spiele goes Pressbaum / Österreich

Kurzfristig gab es auch Budo Spiele beim 19. Jiu-Jitsu United Event in Pressbaum / Österreich. So konnte ich vormittags viele Kinderaugen mit Budo Spielen zum Leuchten bringen. Die 4-6 Jährigen sowie 7-9 Jährigen bekamen ein abwechslungsreiches Programm geboten. Was gibt es Schöneres, als Kinder spielerisch unseren Sport zu vermitteln und sie für diesen zu begeistern.

Am Nachmittag konnte ich dann auch für mich trainieren und von grandiosen Trainern lernen. Danke an Anja und Robert Horak für die jährliche klasse Organisation dieses Seminars und die Möglichkeit von Weltklassereferenten wie Allain Sailly (FRA), Benny Lah (SLO), Janick Dams (BEL), Bill Gatchell (CAN), Günter Painter (AUT), Christian Haverkost (AUT) und Frank Bergeron (CAN) trainiert zu werden. Freue mich schon auf 2024! Danke für Eure Gastfreundschaft und die vielen tollen Trainingseinheiten sowie Gespräche neben der Matte und beim Grillen usw.

Ebenso vielen Dank an Johannes Schida für die tollen Photos.


Photos 19. Jiu Event Pressbaum/ Österreich 202306

Offene Trainerfortbildung Budo Spiele für den Judoverband Berlin

Nach dem Seminar Budo Spiele für das Buchprojekt gab es in Berlin auch einen weiteren Tageslehrgang als Trainerfortbildung. Natürlich mit dem Thema Spiel- und Übungsformen für Judo. Methodisch didaktisch aufgebaut mit vielen unterschiedlichen Impulsen. Besonders spannend war für viele Trainer auch die erste Einheit "Eltern-Kind-Training". Udo Tietz bietet mit großem Erfolg seit vielen Jahren diese besonderen Trainingseinheiten für die Mitglieder vom Sportclub Charis02. So war seine reguläre Eltern-Kind-Trainingsgruppe vor Ort und die Trainerkollegen konnten sich viele Ideen für ihre Vereine holen - und wie geht das am besten? In dem jeder gleich mitmachen und diese Trainingsform erleben kann. Kinder freuen sich, wenn sie mit ihren Eltern gemeinsam Zeit verbringen - besonders wenn sie sonst viel arbeiten müssen. Und einige Eltern finden den Weg oder erneut den Weg zum Judo. Gemeinsam mit mir gab es auch hier viele Anregungen und es macht immer wieder Spaß gemeinsam mit Trainerkollegen Einheiten zu gestalten. Nach dieser Einheit waren die Trainer wieder unter sich und hatten dann auch viele Spiele, bei denen es auch etwas anspruchsvoller sowie anstrengender wurde. Besonders klasse war, daß auch externe Trainer und Schullehrer das Seminar besuchten und außerhalb der Matte unseren Sport mit seiner Vielfalt erleben konnten. Schön, daß Ihr uns besucht habt.  

Danke auch an Udo für die Organisation vor Ort sowie das schon bereits veröffentlichte Video mit einem kleinen Auszug aus den Seminarerlebnissen. Freue mich, wenn ich wieder zu Euch zu Besuch kommen darf. 

Sportclub Charis02 Berlin kommt in Band III

Auch Berlin ist Teil des großartigen Budo Spiele Buchprojekts geworden - so organisierte Udo Tietz bei sich im Sportclub Berlin Charis02 mehrere Trainingseinheiten mit Kindern, Jugendlichen sowie Erwachsenen. Und in allen Einheiten wurde wieder kräftig gelacht und dabei viel judospezifische Bewegungen trainiert. So kamen wieder geniale Bilder für Band III zustande - ich freue mich jetzt schon auf jedes Spiel, das ich hier wieder ins Layout setzen kann. Es ist klasse, daß so viele unterschiedliche Bundesländer mittlerweile unserem Sport ein Gesicht gegeben haben. Und die Herzlichkeit in jedem Verein ist grandios und mit wie viel Hingabe sie unseren Sport betreiben sowie für diesen wie mit der Organisation von unzähligen Veranstaltungen einstehen. Ohne Euch wäre unser Sport nicht das, was er ist: Grandios! 

Photos folgen noch!

Buchsignierung von Kampfrichterlegende Stephan Bode

Während der Ruhr Games in Duisburg kamen am vergangenen Wochenende weitere Autogramme in Band I hinzu. So traf ich mich mit dem besten Judo Kampfrichter, den ich kenne: Stephan Bode. Für mich nach wie vor ein Vorbild, wie er im Buche steht. Im wahrsten Sinne des Wortes, nun auch in meinen Büchern Budo Spiele. Ohne Wettkampfrichter gäbe es keine Olympiasieger oder Weltmeister - so ist dieses Ehrenamt eine ganz besondere Tätigkeit, die besonderen Respekt verdient. In Bruchteilen von Sekunden Entscheidungen zu treffen, selbstbewußt auf der Matte zu agieren und dem Druck von Zuschauern, Kämpfern, Nationaltrainern sowie den Medien zu stehen, ist eine Hochleistung.

So ist Stephan ein nationales sowie internationales Uhrwerk auf der Matte sowie als Supervisor hinter den Monitoren nicht wegzudenken. 

Stephan, vielen Dank, daß Du Teil des Buchprojektes geworden bist sowie Dein Lieblingsspiel vorgestellt hast. Ebenso vielen Dank, daß Du Dir während der Ruhr Games die Zeit für mich genommen und auch ein paar Bücher für den guten Zweck signiert hast. Du warst zu meiner Kampfrichterzeit mein Kampfrichtervorbild und ich hoffe, daß Du es auch für viele andere weiterhin bist. Bis hoffentlich bald mal wieder!

Fast ausgebucht die Budo Spiele Einheiten in Berlin

Einen Tag vor der Trainerfortbildung Budo Spiele beim Judoverband Berlin werden am Freitag (16. Juni) drei Trainingseinheiten für das Buchprojekt Budo Spiele für drei unterschiedliche Altersgruppen geboten. Hier habt Ihr die Möglichkeit bei viel Spiel, Sport und Spaß unserem Sport ein Gesicht zu geben.

Gruppe 1: 16:00 bis 17:00 Uhr 6 bis 10 Jahre
Gruppe 2: 17:00 bis 18:30 Uhr 11 bis 16 Jahre
Gruppe 3: 18:30 bis 20:00 Uhr über 16 Jahren

Anmelden könnt Ihr Euch bei Udo Tietz:

https://www.scc02.de/.../16/budo-spiele-fotoaufnahmen.html

Ich freue mich auf Euch!


Budo Spiele Lehrgang in Bad Aibling 202304

Habe schon lange keine Photos mehr von einem Lehrgang gepostet - so wird es mal wieder Zeit. Aber die richtig coolen Bilder werden selbstverständlich erst im Band III veröffentlicht. 

Artikel vom TuS Bad Aibling: 

Judo-Tageslehrgang mit Dennis Buttler im Bezirk-OBB Spiel und Spaß in Bad Aibling

Der Bezirk Oberbayern im Bayerischen Judoverband veranstaltete einen offenen Tageslehrgang mit Dennis Buttler, Judoka und Kampfsportler, sowie Buchautor („Budo Spiele“) in Bad Aibling.Die Bezirkstrainer Anamaria Budiu und Florian Speigel, der den Lehrgang initiiert hat, wirkten auf Trainerseite unterstützend mit. Nach der Begrüßung ging es gleich mit lehrreichen und zugleich lustigen Spielen unter der Regie von Dennis Buttler los. Die Judoka wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Am Vormittag war die U13 dran, am Nachmittag die U15 und U18, sowie interessierte Trainer. Dennis Buttler, ehemaliger Leistungssportler, Trainer und Mannschaftsbetreuer, hat bereits zwei Bände seiner Budo Spiele-Reihe veröffentlicht und arbeitet aktuell an Band drei. Hierfür schoss er viele Fotos, sodass sich die Teilnehmer des Lehrgangs darauf freuen können, demnächst in einem seiner Bücher zu erscheinen.In den Trainingseinheiten wurden Budo spiele, Spiel- und Übungsformen für den Kampfsport vorgestellt und ausprobiert. Mattenspaß war dabei garantiert. Anamaria Budiu: „Dennis Buttler hat ganz neue Judospiele vorgestellt. Die teilnehmenden Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen hatten sehr, sehr viel Spaß. Der Lehrgang war sehr interessant und ich freue mich darauf, das Erlernte in den nächsten Trainingseinheiten anzuwenden.“

Text: Denis Weisser

Photos Budo Spiele Lehrgang für das Buchprojekt in Bad Abiling 202304

Dutch English French German Italian Italian Italian Italian Italian
Nach oben